Willkommen

Sie wollen wissen, wie wir die aktuelle EU-Agrarpolitik bewerten? Was zu tun ist, um Wälder für den Klimawandel zu wappnen? Ob die deutschen Fischer wettbewerbsfähig sind? Warum wir Rothirsche mit GPS-Sendern ausstatten? Wie wir deutschlandweit unseren Böden den Puls fühlen?

weiterlesen
 (©  VDI)
Thünen-Wissenschaftler mit Max-Eyth-Gedenkmünze geehrt
VDI würdigt Leistungen im Bereich Agrartechnik
 (©  aid infodienst/Peter Meyer)
Anteil der Erzeugererlöse an den Verbraucherausgaben für Nahrungsmittel gestiegen
Ursache der 2,4-prozentigen Steigerung sind im Wesentlichen höhere Erzeugerpreise der tierischen Produkte. Das geht aus Berechnungen des Thünen-Instituts für Marktanalyse hervor.
Buchenwald (©  Heino Polley)
Zählen – ernten – wachsen lassen
Wie viel Wald gibt es in Deutschland? Wie sieht er aus? Wie verändert er sich? Antworten liefert die Bundeswaldinventur.
 (©  Thünen-Institut/C. Waitkus, A. Schütz)
Markierte Jungdorsche bei Fehmarn ausgesetzt
Thünen-Fischereiforscher starten Experiment zur Altersbestimmung – Hobbyangler und Berufsfischer werden um Mithilfe gebeten.
 (©  Ralf Bussemas)
Wie tiergerecht ist die Nutztierhaltung?
Wie können wir messen, ob sich Tiere wohl fühlen? Welche Möglichkeiten gibt es, die Tiergerechtheit der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung zu bewerten? Mit welchen Maßnahmen können Verbesserungen erreicht werden?
 (©  Thünen-Institut/SF)
Expedition an die Küste Westafrikas
Die 375. Reise des Forschungsschiffs "Walther Herwig III" führte in die Auftriebsgebiete des Kanarenstroms vor Westafrika. Eine internationale Wissenschaftler-Crew untersuchte dort die reiche Fischfauna und die ökologischen Gegebenheiten.